Die Neuigkeiten können einfach und komfortabel per RSS-Feed abonniert werden. Das bedeutet, dass Sie automatisch (ähnlich einer Rundmail) informiert werden, wenn in diesem Abschnitt ein neuer Artikel erscheint.

Bei dem Abonnieren eines RSS-Feeds gehen Sie keine Verpflichtungen ein und bleiben im Gegensatz zur Rundmail vollkommen anonym.

Weitere Informationen finden sie im Artikel: "Einrichten eines RSS-Feeds"


 

2018 11 06 RNZ SMZ ProjektstartIn diesem Schuljahr nehmen die neunten Klassen am bewährten Projekt mit der Rhein-Neckar-Zeitung teil. Sie werden im November täglich die Zeitung lesen dürfen und im Rahmen des Projekts auch selbst in die Rolle von Reportern schlüpfen.

Der Startschuss fiel am 5.11.2018 und wurde in der RNZ dokumentiert.

Im Rahmen des Baus der Gemeinschafsschule Wiesloch haben die Abrissarbeiten am Fachtrakt der Realschule bereits begonnen. In diesem Zusammenhang hat uns die Stadt Wiesloch einen Plan geschickt, in dem die veränderte Schulwegführung ausgewiesen ist. Aus Sicherheitsgründen wird über den Zeitraum der Baustelle, der Geh- und Radweg entlang des Bauzauns gesperrt. Der Schulweg führt für diesen Zeitraum durch das Schulgelände (siehe Plan).

Schulwegführung

OHG Knigge 0Im Schuljahres 2017/18 beschäftigt sich die schulinterne „Steuerungsgruppe zur Qualitätsentwicklung“ mit den Kommunikations- und Umgangsformen am OHG. Der Wunsch der Schülerinnen und Schüler, der Eltern und der Lehrkräfte nach wechselseitig wertschätzendem und respektvollem Umgang mündeten in den Plan, in der Steuerungsgruppe an einem OHG-Knigge zu arbeiten, der zum Ziel hat, allen am Schulleben Beiteiligten Leitlinien an die Hand zu geben, wie wir am OHG miteinander umgehen möchten.

Weiterlesen: OHG-Knigge

Zielvereinbarung 2018 UnterzeichnungAuch Schulleiterinnen haben Vorgesetzte. Die Chefin unserer Chefin ist Frau Regierungsschuldirektorin Dagmar Ruder-Aichelin, Leiterin des Referats für die allgemeinbildenden Gymnasien im RP Karlsruhe. Beide unterzeichnen hier eine Zielvereinbarung über die Weiterentwicklung der pädagogischen und fachlichen Arbeit am Ottheinrich-Gymnasium.

Als Ergebnis der Fremdevaluation, die im Februar 2016 an unserer Schule stattfand, wurden konkrete Maßnahmen formuliert, die bis zum Ende des Schuljahres 2021/22 in Angriff zu nehmen sind. So soll beispielsweise der fachliche und kollegiale Austausch innerhalb des Kollegiums intensiviert werden oder der Unterrichtsalltag eine stärkere Differenzierung erfahren.

Wir stellen uns den Herausforderungen. Mit unserem neu erarbeiteten Vertretungsstundenkonzept, dem OHG-Knigge, dem Intensivierungsunterricht für die Unterstufe oder unserem Mediencurriculum sind wir bereits auf einem guten Weg.

Vom 10.-11. November 2018 haben die drei Schülerinnen Amadea Blaut, Antonia Braun und Sarah Yassine aus der J1 zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Graf den Oberbürgermeister Herrn Elkemann sowie den Vorsitzenden des Städtepartnerschaftsvereins Herrn Rothenhöfer zur 100-Jahrgedenkfeier zum Ende des Ersten Weltkrieges in unsere französische Partnerstadt Fontenay-aux-Roses begleitet, wo sie anlässlich dieser Feier eine Rede gehalten haben. Die RNZ veröffentlichte am  21.11.2018 einen Artikel zu dieser Veranstaltung. Sie können ihn in unserer Presseabteilung nachlesen.

Friedensprojekt J1 2018   Friedensprojekt J12 2018b
Foto: Emmanuel Infanti - www.eiphotographies.com

 

Copyright © Ottheinrich-Gymnasium Wiesloch, Gymnasiumstr. 1-3, 69168 Wiesloch
Joomla templates by a4joomla (countryside3r-free) | Opensource CMS Joomla