Die Neuigkeiten können einfach und komfortabel per RSS-Feed abonniert werden. Das bedeutet, dass Sie automatisch (ähnlich einer Rundmail) informiert werden, wenn in diesem Abschnitt ein neuer Artikel erscheint.

Bei dem Abonnieren eines RSS-Feeds gehen Sie keine Verpflichtungen ein und bleiben im Gegensatz zur Rundmail vollkommen anonym.

Weitere Informationen finden sie im Artikel: "Einrichten eines RSS-Feeds"


 

2018 06 22 RNZ SmZ Aquarium

Der Beitrag "Neue Bewohner im Ottheinrich-Gymnasium" entstand im Rahmen des Projekts „Schüler machen Zeitung“, an dem auch die Klassen 8d, 8e und 9e im Rahmen ihres Deutschunterrichts mit Frau Peschutter und Frau Giannone teilnahmen. In ihrer Freitagsausgabe vom 22. Juni 2018 veröffentlichte die Rhein-Neckar-Zeitung eine Sonderbeilage mit vielen weiteren interessanten Beiträgen.

Der Zeitungsartikel kann in unserer Presseabteilung nachgelesen werden. Mit freundlicher Genehmigung der RNZ dürfen wir Ihnen die Sonderbeilage zum Download (2,6 MB) anbieten.

2018 06 22 PolenaustauschDer Besuch Danzigs im Rahmen des diesjährigen Begegnungsprogramms zwischen dem Ottheinrich-Gymnasium und dem Lyzeum Ogólnokształcące in Wieslochs Partnerstadt Ząbkowice Śląskie war ein voller Erfolg.

Nach einem kurzen und vor allem turbulenzfreien Flug wurden die fünfzehn Deutschen von den siebzehn polnischen Teilnehmern in Danzig begrüßt. Auf dem Programm standen nicht nur Entdeckungstouren durch die malerischen Straßen der Bernsteinstadt, sondern auch eine Führung durch das politische und historische Gdańsk, wie es auf Polnisch heißt. Das architektonisch außergewöhnliche Museum des Zweiten Weltkrieges war zu Fuß erreichbar und informierte über die Schrecken des vergangenen Krieges, wobei dem dem polnischen Widerstand besondere Aufmerksamkeit gewidmet wurde.

Weiterlesen: Schülergruppe des Ottheinrich-Gymnasiums nahm am Polenaustausch teil

Donnerstag, 21.6.2018

7.50 Uhr:  Eröffnung des Abiturs
- Aushändigung der Zeugnisse J2.2
- Bekanntgabe der Ergebnisse des schriftlichen Abiturs (Schülerzeugnisblatt und Modellrechnung)
- Bekanntgabe des Themas für die Präsentationsprüfung
- Kontrolle der Stammdaten auf dem Schülerzeugnisblatt (rosa)

Beratungsgespräche am 21.6.
Individuelle Beratungsgespräche sind bei Herrn Annuschat sowie bei Frau Simon und Herrn Möhn (Oberstufenberatungsraum) jederzeit möglich bzw. verpflichtend (u.a. für alle Seminarkusrschüler/innen, bei allen ZMPs, ...).
Außerdem steht einer der Computerräume am Vormittag zur eigenständigen Berechnung von Abiturschnitten zur Verfügung. Hier wird Frau Dietrich bei der Bedienung des entsprechende Programms helfen.

Zusätzliche mündliche Prüfungen (ZMP) und Ersatz der Präsentationsprüpfung durch den Seminarkurs
Bis 13 Uhr: Entscheidung, ob in einem/mehreren schriftlichen Prüfungsfächern in eine ZMP gegangen wird.
Ggf. Entscheidung, ob die Präsentationsprüfung durch den Seminarkurs erstetzt wird.
Veränderungen der ZMP sind bis Freitag, 22.6.2018,  möglich.

Medienbedarf
Vom 21.6. bis zum 27.6.2018 Aushang der Medienbedarfsübersicht an der Tür des Auswärtigenraumes. Bis dahin auf jeden Fall eintragen, welche Medien von der Schule für die Prüfung ausgeliehen werden sollen.

Freitag, 22.6.2018

10 Uhr: Schluss der An-/Abmeldefrist für zusätzliche mündliche Prüfungen in schriftlichen Prüfungsfächern.

Mittwoch, 27.6.2018

Ab 13.15 Uhr: Aushang des vorläufigen Prüfungsplans für die Präsentationsprüfungen.
Ab 13.30 Uhr: Möglichkeit eines Technikchecks (Frau Wüst, C1.8b)

Donnerstag, 28.6.2018

8.20 Uhr: Eröffnung des Abiturs - Anwesenheitspflicht für alle!
9.00 Uhr: Beginn der Prüfungen (Bitte beachten: endgültiger Plan!)

Ab 8.30 Uhr: Rückgabe aller Lernmittel. Die Zeiten für eine Nachabgabe werden noch bekannt gegeben.
Ohne vollständige Rückgabe der Lernmittel kein Original des Abiturzeugnisses!

Freitag, 29.6.2018

9.00 Uhr: Fortsetzung der Prüfungen
Gegebenenfalls Eintrag auf der Mehrfertigungsliste im Sekretariat
Etwa zwei Stunden nach Ende der letzten Prüfung: Ausgabe der vorläufigen Abiturzeugnisse und Jahrgangsfoto (Anwesenheitspflicht für alle!)

Donnerstag, 5.7.2018

17 Uhr: Beginn der Entlassfeier mit Aushändigung der Abiturzeugnisse und Übergabe der Preise
Ab etwa 19 Uhr: Abiball

 

2018 06 11 bricksapplied EstonianDer englische Begriff „coopertition“ ist aus den Substantiven „cooperation“ (= Zusammenarbeit) und „competition“ (= Wettbewerb) zusammengesetzt und bezeichnet einen Wettkampf, bei dem die Teilnehmer voneinander lernen und dabei miteinander Spaß haben. Für ein Ausbalancieren der kompetitiven und der kooperativen Seite bedarf es einer ausgewogenen Mischung aus Offenheit, Selbstbewusstsein und Neugier. Diese Rezeptur prägte die Atmosphäre beim Internationalen Robotikwettbewerb der FIRST Lego League in Estland. Die 100 besten Teams aus 50 Ländern trafen in der estnischen Hauptstadt Tallinn zusammen, um Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen, ihr Herkunftsland zu repräsentieren, Spaß miteinander zu haben – und sich miteinander zu messen. Mittendrin war das Wieslocher Robotikteam ‚bricksapplied‘, das sich als eines von drei deutschen Robotikmannschaften für die Reise nach Estland qualifiziert hatte, nachdem es im März beim Zentraleuropäischen Finale in Aachen als Zweiter Gesamtsieger hervorgegangen war.

Weiterlesen: Team ‚bricksapplied‘ wird Dritter beim Internationalen Robotikwettbewerb in Estland

Kiosk und Mensa haben an folgenden Tagen abweichende Öffnungszeiten:

Mittwoch, 20.06.2018

Kein Mittagessen / Kiosk geöffnet

Donnerstag, 28.06.2018

Kein Mittagessen / Kiosk geschlossen
schulfrei wegen des mündlichen Abiturs

Mittwoch, 04.07.2018

Kein Mittagessen / Kiosk geöffnet
schulfrei wegen des Pädagogischen Tages; nachmittags zentraler Nachschreibetermin ab 14:00 Uhr

Freitag, 13.07.2018

Kein Mittagessen / Kiosk geöffnet

Copyright © Ottheinrich-Gymnasium Wiesloch, Gymnasiumstr. 1-3, 69168 Wiesloch
Joomla templates by a4joomla (countryside3r-free) | Opensource CMS Joomla