Das Thema „Digitale Medien in der Schule“ ist in aller Munde. Es weckt große Hoffnungen, aber auch einige Skepsis. Die Schulgemeinschaft des Ottheinrich-Gymnasiums versuchte im Rahmen eines pädagogischen Tages am 04.07.2018, unter kompetenter Anleitung durch Expertinnen und Experten einen intensiven und ausgewogenen Blick auf zentrale Fragestellungen dieses Themas zu werfen.

Zur Eröffnung des Tages räumte Prof Dr. Christian Spannagel, Prorektor für Forschung, Medien und IT der PH Heidelberg, in einem sehr anregenden Vortrag mit einigen Vorurteilen über die Rolle digitaler Medien in der Schule auf. Anschließend erörterten Lehrerinnen und Lehrer gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern sowie interessierten Eltern im Rahmen verschiedener Workshops, wie digitale Medien sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden können und welche medienbezogenen Kompetenzen die Schülerinnen und Schüler in ihrer Schullaufbahn am Ottheinrich-Gymnasium erwerben sollten.

Die Ergebnisse der Workshops fließen nun in ein Mediencurriculum ein, das im kommenden Schuljahr fertiggestellt werden wird.

Copyright © Ottheinrich-Gymnasium Wiesloch, Gymnasiumstr. 1-3, 69168 Wiesloch
Joomla templates by a4joomla (countryside3r-free) | Opensource CMS Joomla