Der Bildungsplan 2016 tritt ab dem Schuljahr 2016/17 schrittweise in Kraft:
2016/17 für die Klassen 5 und 6,
2017/18 Klasse 7, 2018/19 Klasse 8,
2019/20 Klasse 9, 2020/21 Klasse 10
2021/22 Jahrgangsstufe 1, 2022/23 Jahrgangsstufe 2.

In den Kernfächern der Klassen 5 bis 10 werden mindestens 4 Klassenarbeiten pro Schuljahr geschrieben. Von Klasse 8 bis 10 halten die Schülerinnen und Schüler in jedem Schuljahr eine GFS (Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen) in drei verschiedenen Fächern ihrer Wahl. Jede GFS wird wie eine Klassenarbeit in dem entsprechenden Fach gewertet. In der Kursstufe müssen insgesamt 3 GFS in 3 verschiedenen Fächern gehalten werden. Weitere Informationen zur Leistungsmessung und Notengebung befinden sich im Abschnitt Notengebung.

Unsere Regelungen für Lob und Preis sowie die Versetzungsordnung finden Sie Downloadbereich.

Ergänzend zum Fachunterricht bieten wir neben der Hausaufgabenbetreuung einen Differenzierungsunterricht in Mathematik, Deutsch und Englisch für die Klassen 5 bis 8 an, in dem sowohl lernschwächere Schülerinnen und Schüler gefördert als auch leistungsstarke gefordert werden. Die Zuteilung erfolgt durch die Fachlehrer und ist verbindlich.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 erhalten ab dem Schuljahr 2016/17 Vertiefungsstunden in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch.

Viele unserer Fächer werden Sie auch in den Projekten, Wettbewerben, Schüleraustauschen, Arbeitsgemeinschaften und Veranstaltungen wiederfinden.

Copyright © Ottheinrich-Gymnasium Wiesloch, Gymnasiumstr. 1-3, 69168 Wiesloch
Joomla templates by a4joomla (countryside3r-free) | Opensource CMS Joomla