fll 2017 05 01 FLL World FestivalDie FIRST Lego League (FLL) ist einer der größten internationalen Robotikwettbewerbe für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren. Im August 2016 gingen 255.000 junge Teilnehmer in 32.000 Robotikteams aus 88 Ländern an den Start, um einen Lego-Mindstorms-Roboter so zu bauen und zu programmieren, dass er auf einem Spielfeld möglichst viele vorgegebene Aufgaben in zweieinhalb Minuten lösen kann. Zwei Wieslocher Teams, „bricksapplied“ und „SAP.Legomine“, setzten sich in der Saison 2016/17 erst auf regionaler, dann auf nationaler und europäischer Ebene durch – und landeten nun auch beim World Festival in St. Louis (USA) auf den vordersten Plätzen.

Weiterlesen: Wiesloch ganz vorn – und die Welt schaut zu

TdM 2017 EhrungAm Dienstag vor den Faschingsferien nahmen wir mit unsren Begleitlehrern Frau Lange und Herr Hoheisel die Bahn von Wiesloch-Walldorf nach Heidelberg und kamen pünktlich um 8:30 Uhr an der Universität an.

Nachdem wir unsere Namensschilder erhalten hatten und kurz begrüßt wurden, ging es für uns Acht- und Neuntklässler zu einem Vortrag über Codierungstheorie in einem Hörsaal der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Weiterlesen: Unsere Teilnahme am "Tag der Mathematik" in Heidelberg

FLL Seminfinale 17 02Mit dem Finale für Zentraleuropa ging der Robotikwettbewerb der First Lego League in den Faschingsferien in die letzte Wettbewerbsrunde der Saison 2016/17. Zwei Dutzend Teams aus sieben zentraleuropäischen Ländern reisten nach Regensburg, um sich auf dem Campus der Ostbayerischen Technischen Hochschule in den vier Kategorien Robot Game, Robot Design, Forschungspräsentation und Teamwork zu messen.

Mit brickSAPplied und SAP.Legomine fuhren gleich zwei Teams aus Wiesloch an die Donau. Die sieben Jungs von brickSAPplied waren als Favoriten aus dem Halbfinale herausgegangen, das zwei Wochen zuvor ebenfalls in Regensburg stattgefunden hatte. Mit einem Spitzenergebnis im Robot Game hatten sie dabei die Nase im europäischen Vergleich ganz vorn. SAP.Legomine waren als Zweitplatzierte aus dem Semifinale nach Hause zurückgekehrt.

Weiterlesen: OHGler sind europäische Spitze in Robotik - Teil 2

FLL Seminfinale 17 02Der Robotikwettbewerb der First Lego League (FLL) ging am 18. Februar in die zweite Runde. Mit bricksSAPplied und SAP.Legomine hatten sich zwei Wieslocher Teams für das Semifinale in Regensburg qualifiziert, die bis auf eine Ausnahme aus OHG-Schülern bestehen. Auf dem Campus der Ostbayerischen Technischen Hochschule traten die 19 besten Teams aus dem süddeutschen Raum gegeneinander an, um sich für das zentraleuropäische Finale zu qualifizieren.

Weiterlesen: OHGler sind europäische Spitze in Robotik

Copyright © Ottheinrich-Gymnasium Wiesloch, Gymnasiumstr. 1-3, 69168 Wiesloch
Joomla templates by a4joomla (countryside3r-free) | Opensource CMS Joomla