Vorlesewettbewerb Englisch 2017In diesem Schuljahr fand erstmals ein Vorlesewettbewerb in englischer Sprache an unserer Schule statt. Alle siebten Klassen waren im Vorfeld aufgerufen, ihren Klassensieger zu küren. In der Aula stellten sich nun die sechs Gewinner dem Wettkampf, bei dem der versammelte Jahrgang als Publikum anwesend war.

Der vorzulesende Text „The Legend of Finn McCool“ hatte seinen inhaltlichen Schwerpunkt in Nordirland. Die uralte Sage beschreibt, wie der „Giant‘s Causeway“, der zu den beeindruckendsten Naturdenkmälern auf den Britischen Inseln gehört, entstanden ist, und zwar nicht etwa durch vulkanische Kräfte, sondern im Zuge eines Konflikts zwischen dem irischen Riesen Finn und seinem schottischen Widersacher Benandonner. Diese beiden Giganten erwachten vor den Ohren der Zuhörer gewissermaßen zum Leben. Die sechs Vorlesekandidaten hatten die einzelnen Textabschnitte zu Hause gewissenhaft vorbereitet und trugen sie flüssig, spannend und mit authentischer Betonung vor.

 

Die Jury, in der neben Frau Graf und Frau Beran auch vier Gastschülerinnen aus der Sturgis High School saßen, zog sich sodann zurück und hatte die schwierige Aufgabe, die drei Top-Kandidaten für die zweite Runde zu küren. Nach längerer Beratung entschied sie sich für Stella Marré (7a), Veronika Beurer (7b) und Sophia Schmid (7e). Für die drei Mädchen ging damit der Nervenkitzel erst richtig los, denn nun wurde ihnen ein unbekannter Text vorgelegt, den sie spontan darbieten mussten. Diese Runde gewann Veronika Beurer (7b), deren Vortrag sich durch besondere Prägnanz und Sicherheit auszeichnete. Sie errang damit den Gesamtsieg vor Sophia und Stella.

Wenn es nach Christine Scheyk geht, die dem Vorlesewettbewerb in ihrer Funktion als Abteilungsleiterin für moderne Fremdsprachen am OHG lauschte, können sich auch Sarah Köster (7c), David Reske (7d) und Maira Naeve (7f) als Sieger fühlen. Alle sechs Kandidaten haben Sprachkompetenz und Mut bewiesen. „Es war eine reine Freude, euch heute beim Lesen zuzuhören.“

Vorlesewettbewerb Englisch 2017

Der erste Vorlesewettbewerb in englischer Sprache am OHG fand statt am 4.Juli, dem Nationalfeiertag der USA. Die kritische Jury, in der auch vier Austauschschülerinnen aus Sturgis saßen, kürte Veronika Beurer (7b) vor Sophia Schmid (7e) und Stella Marré (7a) als Siegerin. Die Organisation lag in den Händen von Katja Fischer und Hanna Paetzold.

Copyright © Ottheinrich-Gymnasium Wiesloch, Gymnasiumstr. 1-3, 69168 Wiesloch
Joomla templates by a4joomla (countryside3r-free) | Opensource CMS Joomla